vergangene Termine
 

Das Benno-Raabe-Quartett beschließt das Summer-Jazz Festival im Bedagarten 2021

21_Quartet_640_DSCN1803
Kategorie
Summer-Jazz
Datum
Mittwoch, 25. August 2021 19:00
Veranstaltungsort
Bitburg, Bedagarten

Das Benno-Raabe-Quartett beschließt das Summer-Jazz Festival im Bedagarten 2021

Die Swingmusik ist ihr Metier. Darin kennen sie sich aus. Sie spielen Stücke aus der „klassischen“ Zeit des Swing, Stücke von Duke Ellington, Count Basie, Benny Goodman und anderen. Im Bedagarten präsentieren die vier Musiker ganz besonders Stücke von Dorothy Fields und Jimmy McHugh. Stücke, die jeder kennt und die immer wieder gern gehört werden. Sie spielen für ihr Publikum und pflegen dabei ihren typischen musikalischen Stil.

Gelegentliche musikalische Ausflüge in die moderne und anspruchsvolle Popmusik sind ihnen durchaus vertraut.

Sie spielen in der Besetzung

Benno Raabe, Piano, Michael Kempf, Saxofone, Rolf Mrotzek, Kontrabass und Mattes Gangolf, Schlagzeug.

Und damit wird deutlich, dass sie dezente Musik machen und keine Trommelfelle strapazieren.

Diese Jazzabend findet statt am Mittwoch; 25. August 2021, Beginn 19 Uhr auf der Bühne des Bedagartens in Bitburg.

Bei ungünstigem Wetter  wird auf der Bühne im Bedahaus gespielt.

Das Summer Jazz Festival im Bedagarten ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Jazz-Initiative Eifel, der Kulturgemeinschaft Bitburg und der Dr.-Hanns-Simon-Stiftung. www.jazzei.de